Mercedes Pizarro

Mercedes wurde 1978 geboren, kommt ursprünglich aus Extremadura/Spanien und ist hier in Deutschland aufgewachsen. Ihre Familie berichtet, dass Mercedes mit einem Jahr zwar noch nicht laufen konnte, sich aber schon ständig wippend auf die Flamenco-Musik bewegte. So kam was kommen musste: Schon als Kindergartenkind tanzte sie bei allen sich bietenden Gelegenheiten Flamenco!1999 begann sie in Mannheim bei Renate Wagner Unterricht zu nehmen. Sie galt binnen kürzester Zeit als der Shooting-Star!!! Schnell folgten Engagements in der Schweiz, Italien und Luxemburg.

Mercedes befindet sich in ständiger Fortbildung bei Joaquin Ruiz, Madrid, Carmen Ledesma, Sevilla, Tatiana Garrido, Granada, Miguel Vargas, Sevilla und Juana Amaya, Sevilla, und vielen anderen.

Mercedes begeistert ihre Zuschauer nicht nur mit Temperament, kraftvoller Technik und hinreißenden Bewegungen. Ihr Körper verfügt über eine angeborene Selbstverständlichkeit, sich in Harmonie zu bewegen - und seien es auch noch die ausgefallensten koordinativen Höchstschwierigkeiten - Mercedes meistert diese spielend (Zitat von Joaquin Ruiz)!

Seit 2002 gibt Mercedes Unterricht im Flamenco-Studio Renate Wagner und hat mittlerweile ihren eigenen Schülerstamm (und Fanclub). Sie ist eine sehr didaktische Lehrerin, die temperamentvoll durch den Unterricht führt, der kein Detail entgeht und die es wirklich versteht, ihre Schüler zu begeistern.